ARP Niederlande als HP Partner des Jahres ausgezeichnet

Als Anbieter von IT-Hard- und Software ist es für ARP wichtig, gute Beziehungen zu den verschiedenen Herstellern zu haben. Davon profitieren natürlich vor allem unsere Kunden.

Deshalb freut es uns auch besonders, dass unsere Ländergesellschaft aus den Niederlanden Anfang des Monats in gleich zwei Kategorien zum HP Partner of the Year ausgezeichnet worden ist. Herzlichen Glückwunsch liebe Kollegen!

IT auf der Baustelle – 3 Faktoren für ein stimmiges Ergebnis

Computer und IT sind aus der heutigen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Auch abseits vom klassischen Büroarbeitsplatz verbreiten sie sich immer mehr, besonders seit sich Smartphones und Tablets auf dem Markt durchgesetzt haben. Mit dem technischen Fortschritt dringt die IT auch in Bereiche, wo man sie nicht sofort vermuten würde. Zum Beispiel auf der Baustelle.

Der IT-Wochenrückblick (14/2015)

wochenrückblick_1Haben Sie die Top-Stories aus der IT-Branche letzte Woche verpasst? Kein Problem, wir auch. Vielleicht. Je nachdem was man als Top-Story ansieht. Wir können auf jeden Fall nicht versprechen, dass wir alles Wichtige hier zusammengefasst haben. Aber wir können versprechen, dass wir diese Themen interessant und/oder unterhaltsam fanden. Viel Spass.

Intel hat diese Woche den Prototypen eines komplett kabellosen Laptops vorgestellt. Alle Verbindungen werden via Funk hergestellt, geladen wird der Laptop per Induktion. Serienreife soll das Gerät allerdings erst in ein paar Jahren erlangen. Bis dahin dürfen wir also noch darüber fluchen, dass das Netzkabel nicht bis zur Couch reicht.

Überraschend Akku leer? So kalibriert man die Akkus von Mobilgeräten

Smartphones, Tablets und Laptops stehen für Mobilität. Die Freiheit, den normalen Arbeitsplatz zu verlassen und trotzdem produktiv arbeiten zu können. Sie haben jedoch eine Achillesferse: Den Akku. Die Geräte geben uns nämlich nur genau so lange die gewünscht Mobilität, wie der Akku noch Strom liefert. Anschliessend geht das Licht aus und das wars dann mit der Produktivität.

Der IT-Wochenrückblick (13/2015)

wochenrückblick_1Haben Sie die Top-Stories aus der IT-Branche letzte Woche verpasst? Kein Problem, wir auch. Vielleicht. Je nachdem was man als Top-Story ansieht. Wir können auf jeden Fall nicht versprechen, dass wir alles Wichtige hier zusammengefasst haben. Aber wir können versprechen, dass wir diese Themen interessant und/oder unterhaltsam fanden. Aufgrund der kurzen Woche ist den Wochenrückblick ausnahmsweise auch ein bisschen kürzer. Viel Spass.

Diese Woche veröffentlichte Apple mit iOS 8.3 ein Update seines mobilen Betriebssystems für iPhone und iPad. Neben den üblichen Systemverbesserungen und Bug-Fixes gibt es mit dem Update über 300 neue Emojis für die User. darunter auch Smiley mit unterschiedlichen Hautfarben. Schön, wenn man keine anderen Probleme hat.

Tipps & Tricks: Frühjahrsputz für den Computer

Der Frühling ist da. Die Sonne scheint, die Tage werden länger – kurz, es wird Zeit für den Frühjahrsputz. Und wenn die Fenster geputzt und die Gardienen entstaubt sind, kann man sich auch ruhig mal um den Computer kümmern. Am besten gleich in doppelter Hinsicht: Von aussen und von innen. Denn der Computer ist nicht nur äusseren Umständen wie Staub und Dreck ausgesetzt. Im Laufe der Zeit sammelt sich auch auf der Festplatte einiges an Datenmüll an, der die Leistung negativ beeinträchtigt. Mit den folgenden Tipps poliert man seinen Rechner nicht nur auf Hochglanz, sondern macht ihn gleichzeitig auch schneller.