Die Zukunft der ARP: Die neuen Auszubildenden der ARP Deutschland

20140916_Azubis D

Die Auszubildenden sind die Zukunft der ARP. Auch in diesem Jahr haben wieder mehrere junge Menschen bei der ARP Gruppe den ersten Schritt in ihre berufliche Zukunft gemacht. Unsere neuen Kollegen werden wir ab heute über die nächsten Wochen vorstellen. Dazu füllen die Auszubildenden jeweils einen Fragebogen mit insgesamt acht Fragen zu ihrem bisherigen Werdegang, ihren Zielen und ihren Interessen aus. Die Antworten veröffentlichen wir dann hier im ARP Blog.

Der IT-Wochenrückblick (31/2014)

wochenrückblick_1Haben Sie die Top-Stories aus der IT-Branche letzte Woche verpasst? Kein Problem, wir auch. Vielleicht. Je nachdem was man als Top Story ansieht. Wir können auf jeden Fall nicht versprechen, dass wir alles Wichtige hier zusammengefasst haben. Aber wir können versprechen, dass wir diese Themen interessant und/oder unterhaltsam fanden. Gute Unterhaltung.

Diese Woche ging die Internationale Funkausstellung in Berlin zu Ende und die Hersteller nutzen die grosse Bühne, um eine Menge neuer Produkte vorzustellen. Eins davon war das Galaxy Tab Active von Samsung. Das erste B2B-Tablet von Samsung ist staub- und wasserfest und übersteht Stürze aus bis zu 1,2 Metern. Als B2B-Gerät ist es bis auf weiteres nur für Business-Kunden erhältlich. Warum die ihr Tablet allerdings fallen lassen sollen, schreibt Samsung nicht. Hauptsache das Tablet übersteht den Sturz.

Grösser, dünner, schneller – Apple präsentiert iPhone 6

20140910_iPhone 6

Grosses wurde erwartet, von der Keynote, zu der Apple nach Cupertino geladen hatte. Gestern war es dann soweit und die gespannten Zuschauer vor Ort und am Live-Stream bekamen Grosses zu sehen. Apple präsentierte nicht nur ein, sondern zwei neue Smartphones: Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus. Beide sind gross im wahrsten Sinne des Wortes. Die beiden neuen Flaggschiffe präsentieren sich nämlich deutlich grösser als ihre Vorgänger. Das iPhone 6 hat eine Bildschirmdiagonale von 4.7 Zoll, das iPhone 6 Plus ist mit 5.5 Zoll sogar noch grösser. Zum Vergleich, das iPhone 5S verfügte lediglich über einen 4 Zoll grossen Bildschirm. Gleichzeitig ist die neue Generation dünner. Statt wie bisher 7.6 mm, sind die neuen Modelle nur noch 6.9 mm (iPhone 6) bzw. 7.1 mm (iPhone 6 Plus) dick. Neben den Abmessungen gibt es auch noch weitere optische Neuerungen. So kommen die neuen Modelle deutlich runder daher als ihre Vorgänger. Ausserdem sind die Geräte so konstruiert, dass das Display nahtlos in den Rahmen übergeht.

ARP Schweiz erhält ZyXEL Preferred Reseller-Zertifikat

20140909_Zyxcel

ZyXEL Generalvertreter Studerus AG betreibt seit Jahren ein erfolgreiches Partnerprogramm für Business Partner. Die „ZyXEL Authorized-, Solution- und Premium-Partner“ richten sich auf umfassende Netzwerklösungen bei KMUs aus. Neu werden auch ausgewählte Schweizer Online- und Retail-Händler mit einem Zertifikat für ihren grossen Fokus auf die Beratung und den Vertrieb von ZyXEL Produkten belohnt.

Der IT-Wochenrückblick (30/2014)

wochenrückblick_1Haben Sie die Top-Stories aus der IT-Branche letzte Woche verpasst? Kein Problem, wir auch. Vielleicht. Je nachdem was man als Top Story ansieht. Wir können auf jeden Fall nicht versprechen, dass wir alles Wichtige hier zusammengefasst haben. Aber wir können versprechen, dass wir diese Themen interessant und/oder unterhaltsam fanden. Gute Unterhaltung.

HP hat vergangene Woche einen weltweiten Rückruf von Kabeln von HP-Notebook-Netzteilen gestartet. Diese können nach Herstellerangaben überhitzen und so zu Feuer- und Verbrennungsgefahr führen. Das Ganze dürfte gemischte Gefühle bei HP auslösen: Auf der einen Seite Ärger, weil so ein kleines, doch eher unwichtiges Bauteil zu so grossem Ärgernis führt. Andererseits Erleichterung, das es nur so ein kleines, doch eher unwichtiges Bauteil ist, dass betroffen ist.